Ausflug Kairo: Das koptische Kairo

Ausflug Kairo: Das koptische Kairo

Der Legende nach soll der Evangelist Markus im Jahre 40 n.Chr. begonnen haben, Ägypten zu christianisieren. Unter der Herrschaft Konstantin des Großen im 4. Jh. n.Chr. nahmen viele Ägypter den christlichen Glauben an und es entstanden in den darauffolgenden Jahrhunderten zahlreiche Kirchen. Im koptischen Viertel in Kairo besuchen Sie das sehr interessante koptische Museum, zwei koptische Kirchen und die Ben-Esra-Synagoge.

Im Ausflugspreis enthalten:
Alle Eintrittsgebühren zu den genannten Besichtigungen, ein deutschsprechender Fachfremdenführer und ein Auto bzw. Minibus für vier Stunden.

Dieser Ausflug ist nur im Rahmen einer individuellen Reise inkl. Hotelaufenthalt buchbar. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Reisefakten

  • Kairo
  • Halbtagesausflug

Suche

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen