Ngapali liegt eine Flugstunde nordwestlich von Yangon (Flughafen Thandwe) am Golf von Bengalen. Ngapali gilt als einer der schönsten Badestrände Myanmars, weiße Sandstrände, kleine Fischerdörfer, kristallklares Wasser und eine artenreiche Unterwasserwelt laden zum Baden und Erholen ein. Komfortable Hotels wie z.B. das Sandoway Resort oder das Amara Ocean Resort sind in der Bucht entstanden, doch der Ort ist noch weit vom Massentourismus entfernt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen