Villahermosa, die Hauptstadt des Bundesstaates Tabasco, liegt in tropischer Umgebung und hat wenig historische Gebäude zu bieten. Es beherbergt jedoch zwei interessante Museen, das Anthropologische Regionalmuseum und vor allem das Freilichtmuseum „Museo de la Venta, bekannt aufgrund seiner bis zu 30 t schweren Kolossalköpfe.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen